TRADITION BURBACH 1850 e.V.
  

Neuigkeiten und Berichte

Jahresempfang am 28. September 2017

      

Einer Einladung des Bürgermeisters der Stadt Hürth folgten unser Vorsitzender Peter Josef Printz und Geschäftsführer Henning Bertermann. Außerdem war natürlich Peter Prinz in seiner Eigenschaft als stellvertretender Bürgermeister anwesend. Anlass war der Jahresempfang, zu dem die Vertreter von Verbänden und Vereinen zusammenkommen, um einen Bericht über die Aktivitäten der Stadt zu hören. In diesem Jahr verband Bürgermeister Breuer den Empfang mit dem Erntedankfest. Erstmalig wurde eine Verdienstmedaille für verdiente ehrenamtlich tätige Mitbürger verliehen.  Im Anschluß an den offiziellen Teil gab es bei Kölsch und Fingerfood gern genutzte Gelegenheit, um sich über Neuigkeiten zu informieren und auszutauschen.

 

Kirmes und Dorffest am 17. September 2017

Der dritte Sonntag im September ist nun schon seit vielen Jahren der gemeinsame Tag für die Kirmes und das Dorffest. Der rege Zuspruch und die zahlreiche Beteiligung der Einwohner von Alstädten/Burbach zeigen, dass sich diese Tradition erfolgreich weiterentwickelt hat.  Mit der Messe in der Kirche St. Maria am Brunnen und dem anschließenden Umzug mit der Kranzniederlegung an den beiden Ehrenmälern beginnt der Tag. Danach wird auf dem Beckerhof kräftig gefeiert. Eine Menge Attraktionen, besonders für die Kinder, stehen zur Verfügung, und natürlich kann kräftig gegessen und getrunken werden. Das "Hahneköppe" am späteren Nachmittag ist inzwischen zu einer sehr demokratischen Angelegenheit geworden, denn jeder, ob Mann oder Frau, kann dabei mitmachen, wobei bisher die Männer in deutlicher Überzahl waren. Diesmal nun sollte es ganz anders sein. Mit einem kräftigen Säbelhieb erlegte Petra Howe als dritte Frau den Hahn  und wurde damit Hahnenkönigin. Wie es der Zufall will, folgten die drei Hahnenköniginnen einander im Abstand von genau zehn Jahren (siehe Liste der Hahnenkönige). Mit entsprechendem Jubel wurde Petra Howe mit Schärpe und Blumenstrauß geschmückt und gab nach einem Ehrentanz mit Schnaps und Genever eine Runde nach der anderen.

Fotos vom Kirmessonntag finden sich in der Fotogalerie

 

Fahrt nach Maastricht am 16. Juli 2017

Wer im vergangenen Jahr meinte, die Vereinsfahrt nach Limburg ginge Richtung Holland, hatte sich schwer getäuscht. Diesmal ging es nun wirklich nach Holland, nämlich nach Maastricht, Hauptstadt der Provinz Limburg. Der voll besetzte Bus traf nach bequemer Fahrt im Stadtzentrum am Maasboulevard ein, wo uns bereits drei Stadtführer für einen ausgedehnten Stadtspaziergang erwarteten. Maastricht mit seiner schönen Altstadt und winkligen Gassen steckt voller Überraschungen. Nicht zu vergessen der berühmte "Vrijthof", der auch als Kulisse für die bekannten Konzerte von André Rieu dient.  Im Anschluss an die Stadtführung erwartete uns ein Mittagessen in einem Bistro direkt am Maasufer mit schönem Ausblick auf den Fluss. Danach folgte noch eine einstündige Schiffs-Rundfahrt auf der Maas bis zur Staustufe am Albertkanal. Solch ein Tag geht immer wieder viel zu schnell vorbei und am späten Nachmittag ging es dann auch wieder zurück nach Burbach.

Fotos von der Vereinsfahrt finden sich in der Fotogalerie

 

Sommerfest am 1. Juli 2017

Wieder einmal traf sich der Verein auf dem Prinzenhof zum traditionellen Sommerfest. Feuchtfröhlich sollte es  natürlich sein, aber doch bitte eher von innen als von oben. Nichts da, der Himmel hatte seine Schleusen geöffnet und es blieb nichts anderes übrig als dem Wetter so gut wie möglich zu trotzen. Trocken zumindest wurde unter einem Zelt und in der Scheune vor allem gut gegessen und getrunken. Die Teilnehmerzahl war, wohl auch dem schlechten Wetter geschuldet, recht mäßig, aber der guten Laune tat dies keinen Abbruch. In einer kurzen Ansprache dankte der Vorsitzende Peter Josef Printz dem Hausherrn-Ehepaar Prinz für ihre tätige Unterstützung und überreichte Gisela Prinz einen Blumenstrauß. Noch bis spät in den Abend hinein wurde gefeiert und irgendwann hörte der Regen dann auch auf.

Fotos vom Sommerfest finden sich in der Fotogalerie

 

Prozession und Pfarrfest am 11. Juni 2017

      

Auch in diesem Jahr nahm unser Verein mit der vorangetragenen Fahne an der Fronleichnams-Prozession teil, die nach der Messe in der Kirche St. Maria am Brunnen wieder durch Alstädten und Burbach führte. Diesmal war eine der Stationen vor unserer Stele auf dem Lindenplatz, wo ein mit Fahnen geschmückter Altar errichtet wurde. Anschließend traf sich die Gemeinde zum Pfarrfest am Jugendheim, wo bei schönstem Wetter bis zum Abend gefeiert wurde.